Streiten lernen mit Luther

500 Jahre Leipziger Disputation

»Streiten lernen mit Luther« — Reformationsgeschichte mit Gesellschaftsrelevanz, Universität Leipzig und Moritzbastei (Leipzig)

Programm

Freitag, 5. April 2019

  • 15.00 Uhr Reformationsgeschichtliche Stadtführung
  • 17.00 Uhr Tea-Time mit Begrüßung in der Universitätskirche St. Pauli
  • 18.00 Uhr In medias res – die Leipziger Disputation von 1519
  • 20.00 Uhr Ein streitbarer Abend – Preacher Slam, anschließend: Die DJ-Battle-Tanz-Nacht

Samstag, 6. April 2019

  • 9.00 Uhr Inspirationen
  • 9.30 Uhr Krisis und Kritik. Zum Sprachspiel der Disputation
  • 11.00 Uhr Warum Disputieren unverzichtbar ist
  • 14.30 Uhr Ein streitbares Statement — Luther wollte mehr!
  • 16.00 Uhr Streit am Tisch des Herrn?
  • 17.30 Uhr Kirche und AfD. Wie geht das zusammen?
  • 20.00 Uhr JAZZ-PUTATIONEN, Nachwuchs-Jazz-Festival (Leipzig) trifft JAZZKANTINE (Braunschweig)

Sonntag, 7. April 2019

  • 11.00 Uhr Gottesdienst
  • 13.00 Uhr Letzte Worte

Mitwirkende und Referenten

Prof. Dr. Alexander Deeg
Dr. Eugen Drewermann
Pfr. Siegfried Eckert
Dr. Alexandra von dem Knesebeck
Prof. Dr. Thomas Kaufmann
Prof. Dr. Armin Kohnle
Prof. Dr. Cornelia Richter
PD Dr. Hartmut von Saß
Prof. Dr. Dorothea Sattler
Uwe Steinmetz
Wolfgang Thielmann
Pfr. i.R. Christian Wolff
und andere

Die Veranstaltung findet in der Universitätskirche und in Räumen der Universität Leipzig statt. Für die Abendveranstaltungen wechseln wir in die nur 200 Meter entfernte Moritzbastei.